Autor: Heinrich Glumpler

Autor: Heinrich Glumpler

von Sezgin Güven

Heinrich Glumpler hat für unseren Verlag an folgenden Spielen gearbeitet:

Autor des Spiel, zusammen mit Matthias Schmitt

Schachen

Interview

Wenn mein Körper schwitzen soll, dann: Joggen oder „Merchant of Venus“ spielen

Das Buch habe ich schon xmal gelesen: H.G. Wells – Die Zeitmaschine

Auf eine einsame Insel nehme ich mit: Meine Freundin, Meine Tochter, Meinen Sohn

Mein Vorbild/er ist/sind… Menschen, denen bewusst ist, dass wir alle im gleichen Boot „Erde“ sitzen und danach handeln.

Ich mag besonders Spiele, die… leicht zu lernen und schwer zu spielen sind.

Ich mag keine Spiele, bei… denen man vom Wohl der Mitspieler abhängig ist.

Wichtig bei Spielen finde ich… eine gesunde Mischung aus Gerechtigkeit und Ungewissheit.

Zum Spieleautor kam ich… als Übersetzer verschiedener Rollenspielsysteme.

Wenn mir eine neue Spielidee einfallen soll dann… beobachte ich meine Umwelt, bis ein Groschen fällt.

Die Entwicklungszeit meiner Spiele… liegt zwischen 10 Minuten und 10 Jahren.

Besonders stolz bin ich auf… meinen Ruf für innovative Spielentwicklungen.

Mein größter Spielerfolg ist… Perry Rhodan – Die Kosmische Hanse

Wenn es das perfekte Spiel gäbe dann… hoffe ich, dass mein Name drauf steht.

Ohne die drei Dinge wäre ich verloren… Email, Internet, Ein Zimmer in dem ich völlig allein sein kann

Meine nächsten Ziele und Pläne sind… geheim – ich liebe es, andere zu überraschen

Eine witzige Anekdote aus meinem Spielleben Ich führte die Bank bei einem Brettspiel und es fielen einige Bemerkungen über die Art und Weise, wie ich es tat, so dass ich schließlich ankündigte: „Noch zwei Bemerkungen über die Bank, und ich gebe den Job ab.“ Daraufhin versicherte einer der Mitspieler, dass ich die Bank sehr gut führen würde. Meine Antwort: „DAS – war die erste Bemerkung“.

Wenn ich ein Spielgegenstand wäre, dann am liebsten ein… Spielregelheft.

Es ist schade, dass Folgendes von mir so nie umgesetzt wurde… das Zeitmaschinenspiel – das ich in ferner Zukunft entwickeln werde.

Wenn ich etwas rückgängig machen könnte dann… meine anfänglichen Versuche, meine Spiele zu verteidigen, denn inzwischen weiß ich, dass man es nicht jedem Recht machen kann und deshalb immer negative Rückmeldungen zu einem Spiel bekommt. Heute ist es mir vor allem wichtig, ausgiebig über meine Spiele zu informieren, um sicher zu stellen, dass niemand enttäuscht wird, der sich tatsächlich entschließt eines davon zu kaufen bzw. zu spielen.

Mein Motto Ein chinesisches Sprichwort: „Es gibt drei Wahrheiten. Meine Wahrheit. Deine Wahrheit. Und die Wahrheit“

Ludografie (Auswahl)

  • 1989 Die neunte Tür (Edition Troll, Mario Truant)
  • 2002 Fette Autos (Edition Erlkönig)
  • 2005 Zauber Stauber (Kosmos)
  • 2007 Perry Rhodan – Die Kosmische Hanse (Kosmos)
  • 2010 Don Q und die Vermessung von La Mancha (Edition Perlhuhn)
  • 2011 Schachen (mit Matthias Schmitt, Mücke Spiele)


Heinrich Glumpler

geboren am: 14.05.1959
wohnt in: Köln
arbeitet als: Diplom-Informatiker

  Heinrich Glumpler

Das könnte Sie interessieren

We use cookies to personalize content and ads. Social media features and analyze traffic to our website. We also share information about your use of our website with our social media, advertising and analytics partners. Our partners may collate this information with other information that you provide or that you collect as part of your use of the Services. You accept our cookies if you continue to use this website. Akzeptieren