Atacama

Wir schreiben das Jahr 2020 … Aufregung in der Atacama. In dieser 1.200 km langen, am Pazifischen Ozean gelegenen Wüste, die sich über Peru und Chile erstreckt, sind hochwertige Bodenschätze entdeckt worden: Gold, Silber und Kupfer.
Mehrere Teams sind dabei, die einzelnen Felder zu erschließen. Dazu müssen sie mit gewaltigen Bohrtürmen tiefe Schächte graben, denn die Bodenschätze liegen in großer Tiefe. Aus Gründen der Sicherheit dürfen diese Bohrtürme jedoch nicht zu nahe beieinander stehen. Folglich kann ein bereits errichteter Bohrturm die Aktivitäten des anderen Teams erheblich behindern, was mit Ärger verbunden ist.

Jedes Team muss sich strikt an seine Vorgabe halten: Die zugesagten Schürfrechte wurden jeweils nur für zwei der drei entdeckten Rohstoffarten vergeben. Fördert ein Team „versehentlich“ etwas, für das es keine Schürfrechte besitzt, wird dies bestraft.

Reich werden ist eben ein schwieriges Geschäft. Aber der Einsatz lohnt sich.

  • für Viel- und Gelegenheitsspieler
  • Regelvideo
  • Ersatzteilservice
  • FAQ, Blog & Fan Regeln online
  • Infos zu Hintergrund und Entwicklung
Kategorie:

We use cookies to personalize content and ads. Social media features and analyze traffic to our website. We also share information about your use of our website with our social media, advertising and analytics partners. Our partners may collate this information with other information that you provide or that you collect as part of your use of the Services. You accept our cookies if you continue to use this website. Akzeptieren