Regeln: Dreck weg!

Regeln: Dreck weg!

von Sezgin Güven

Hier finden Sie nützliche Tipps und die kompletten Regeln als PDF Datei zum herunterladen

Auf- und Vorbereitungsphase

Dreck weg! hat eine kurze Aufbauphase, in welcher die Stadtkärtchen abgelegt werden und damit ein immer wieder neues Spielfeld entsteht. Auf diesem Spielfeld werden sodann die Da-liegt-noch-was-Steine platziert, die anzeigen, welches Gebiet noch nicht gereinigt wurde.

Spielphase

Nun geht es darum, gefundene Abfälle zu entsorgen und dabei möglichst viele Pfandflaschen einzusammeln. Per Würfel bewegen sich die Spieler reihum auf dem Spielplan, um Stadtfelder zu erreichen, die sie reinigen können. Einige Felder sind verschmutzter als andere – da läßt sich evtl. mehr und besseres finden, weshalb die Spieler zunächst solche Felder aufsuchen sollten.
Pro auf einem Stadtfeld abgebildeten Marker zieht der Spieler einen Stein aus seinem Beutel. Müllsteine kann er bei der GEM entsorgen, Flaschen bringt er zum Supermarkt. Für Müllsteine erhalten die Spieler Schulterklopkarten, die sie später als Zusatzaktion nutzen können, die Flaschen lassen sich im Supermarkt gegen Pfandgeld eintauschen.

Da letztlich derjenige das Spiel gewinnt, der das meiste Geld zusammenbekommt, versuchen die Spieler schnell die Stadtfelder zu reinigen und das vor allem vor den anderen Spielern. Da kann man auch prima die Busverbindungen ausnutzen, um schneller zu sein. Boni springen heraus, wenn man Geld bei der Sparkasse anlegt und/oder wenn man bei den Sponsoren mit den gesammelten Da-liegt-noch-was-Steinen nachweist, dass man fleissig war.

Das könnte Sie interessieren

We use cookies to personalize content and ads. Social media features and analyze traffic to our website. We also share information about your use of our website with our social media, advertising and analytics partners. Our partners may collate this information with other information that you provide or that you collect as part of your use of the Services. You accept our cookies if you continue to use this website. Akzeptieren